Das Netzwerk Kinderschutz lädt Sie herzlich ein zur Netzwerkkonferenz 2020:
Kinderschutz im Allgemeinen Sozialen Dienst des Jugendamtes

am Donnerstag, dem 10.09.2020

von 13.00 bis 17.00 Uhr

im Stadttheater Idar-Oberstein

In Gesprächen zum Thema Kindeswohl und den richtigen Handlungsschritten bei Verdacht einer Kindeswohlgefährdung sind die Aufgaben des Allgemeinen Sozialen Dienstes (kurz ASD) des Jugendamtes nach außen hin oft unklar. Nicht erst seit dem Film „Systemsprenger“ stellen sich häufig Fragen über die Möglichkeiten des ASD und die Rollen der verschiedenen Akteure, wenn es mal „kritisch“ wird oder sogar ein Notfall in Sachen Kinderschutz eintritt.
Auf dieser NWK wollen wir den ASD unserer beiden Jugendämter vorstellen. Mittels Fallbeispielen wollen wir die Aufgaben, Möglichkeiten und Grenzen des ASD beleuchten, das Zusammenspiel der verschiedenen Beteiligten bei einer Kindeswohlgefährdung besprechen und Konsequenzen mit Ihnen diskutieren.
Nach diesem thematischen Impuls wird es wieder den „Markt der Möglichkeiten“ mit sozialen Dienstleistern aus unserer Region geben. Bitte leiten Sie diese Einladung bei Bedarf gerne an interessiertes Fachpersonal weiter. Die Zertifizierung der Veranstaltung für Ärzte und Lehrer wird angestrebt. Die Veranstaltung ist kostenlos. Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung.
Bei Interesse melden Sie sich bitte bis spätestens 21. August 2020 mit beiliegendem Anmeldeformular oder auf www.kinderschutz-online.de/anmeldungen an.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  Scroll to Top